Skip to content Skip to footer

Features

  • Gegründet 2014
  • authentisch
  • ehrlich
  • leidenschaftlich
  • objektiv

Meine Leidenschaft für Bücher: Rezensionen, Empfehlungen und faire Grenzen

Als begeisterter Leser und passionierter Rezensent ist es mir eine Freude, Bücher zu entdecken und darüber zu schreiben. Die Möglichkeit, literarische Werke zu bewerten und anderen Lesern eine ehrliche Einschätzung zu bieten, ist für mich eine wahre Leidenschaft.

Ich bin stets bestrebt, Bücher zu entdecken, die mich fesseln, berühren und inspirieren, und diese Erfahrungen mit anderen Lesern zu teilen. Meine Empfehlungen basieren auf meiner persönlichen Einschätzung und meinen individuellen Vorlieben. Ich glaube fest daran, dass eine authentische Rezension nur dann eine wahre Empfehlung sein kann, wenn sie auf einem ehrlichen Urteil beruht.

Unabhängig davon, ob ich das Buch selbst gekauft habe, weil es mich angesprochen hat, oder ob es mir von einem Verlag oder Autor zur Verfügung gestellt wurde, ist mein Ziel immer die objektive Beurteilung des Buches.

Aber bitte versteht, dass ich als Rezensent meine Grenzen habe und kein Versprechen machen kann, dass jedes eingesendete Buch von mir rezensiert wird oder eine positive Empfehlung erhält. Ich werde jedoch immer mein Bestes geben, um die Bücher, die ich rezensiere, fair und objektiv zu bewerten und meinen Lesern ein qualitativ hochwertiges Leseerlebnis zu bieten.

Häufig gestellte Fragen

Ja, das geht, aber frag bitte vorher an. Ich lese nicht alles aus allen Themen. Manche Bereiche liegen mir einfach nicht, und daher würde es keinen Sinn machen mir das Buch zu senden.

Hier findest du das Kontaktformular

Nein, ich bekomme natürlich keine Vergütung. Als Rezensent darf ich jedoch erwarten, dass mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wird.
 
Es ist eine gängige Praxis in der Buchbranche, dass Autoren und Verlage Rezensionsexemplare an Rezensenten schicken, damit sie sich ein objektives Bild vom Buch machen können. Durch die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars ermöglicht man mir, meine Zeit und Ressourcen darauf zu verwenden, das Buch gründlich zu lesen und eine fundierte Bewertung zu verfassen.
Bitte sende mir möglichst eine gedruckte Variante, für meine Notizen.. Auch zum Verschenken geeignetes Werbematerial ist immer toll. 

Das ist schwer zu sagen, denn ich habe auch noch ein richtiges Leben. Einen Job, Haushalt, Familie, Freunde und neben dem Lesen auch noch weitere Hobbys. Die Zeit um diesen Blog zu betreiben, knapse ich mir von meiner Freizeit ab. 

Noch dazu umfasst mein SUB “Stapel ungelesener Bücher” um die 100 Bücher. Das bedeutet aber nicht, dass ich nicht gerne eingesandte Bücher vorziehe. 

 

Ich publiziere auf den gängigen Plattformen, wie

  • Lovelybooks
  • wasliestdu
  • Amazon
  • Bücher.de
  • Talia
  • Als leidenschaftlicher Leser und Rezensent freue ich mich immer, wenn mir ein Buch empfohlen wird, das thematisch gut zu dem passt, was ich sonst so lese.
    Für mich ist es aber nicht ok, wenn ich auch noch meine eigenen finanziellen Mittel einsetzen müsste, um Bücher zu erwerben, die mir zur Rezension empfohlen wurden. 
    Meine Hauptaufgabe liegt darin, Bücher zu bewerten und meine ehrliche Meinung mit anderen Lesern zu teilen. Ich investiere Zeit und Mühe, um die Bücher gründlich zu lesen, sie in meinem Blog ordentlich zu präsentieren und eine umfassende Rezension zu verfassen. Es ist daher gerechtfertigt, dass mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wird, um dies zu ermöglichen.

  • Es wäre nicht fair, von mir zu erwarten, dass ich automatisch eingesandte Bücher rezensiere und empfehle. Dennoch bemühe ich mich, Bücher objektiv zu bewerten und meine ehrliche Meinung darüber zu teilen. Leider kommt es manchmal vor, dass ich Bücher nicht bis zum Ende lese, wenn sie für mich von zu schlechter Qualität sind.
Buchtipps anfordern

Damit auch Du den Überblick behälst

Der spirituelle Bücherblog© 2024. All Rights Reserved.

Ein gefällt mir oder Folgen tut niemandem weh

0